tetrislampe

Tetris-Lampe im TECH-WIN REVIEW

Wer erinnert sich nicht gerne an die unbeschwerten Tage zurück, an denen man das erste Mal Tetris auf seinem Gameboy gespielt hat. Die bunten Blöcke sind heute längst in der Popkultur abseits des Gamings angekommen und somit war es nur eine Frage der Zeit, bis ein Produkt wie die Tetris-Lampe Einzug auf den Gadget-Markt erhält. Wie gut es diesem Licht-Spender gelingt die Tetris-Atmosphäre einzufangen zeigt dieses ausführliche Tech-Win Review.

Facts:

– Gadget: Tetris-Lampe
– Testdauer: 3 Tage

Retro?

Der Ersteindruck nach dem Auspacken war durchaus positiv, da ich nicht damit gerechnet hatte, dass die einzelnen Steine derart wertig verarbeitet sind.

Alle bekannten Formen und Farben aus dem Tetris-Universum sind vorhanden und warten darauf auf unterschiedliche Art und Weise miteinander kombiniert zu werden.

Der Aufbau der Tetris Lampe (den ich unten Schritt-für-Schritt beschreibe) funktioniert reibungslos und intuitiv. Dieser Faktor ist sicherlich der offiziellen Tetris Lizenz zuzuschreiben und der gleiche „Spielspaß“ wie bei der Videospiel-Vorlage stellt sich alsbald ein.

Sobald alle Lichtblöcke perfekt übereinander gebaut sind fängt das Retro-Herz an zu pochen und hört so schnell nicht mehr auf

Es werde Licht

Wie durch Zauberhand werden die Blöcke mit Lichtenergie befeuert, sobald man sie auf einen anderen Block legt, welcher eine Verbindung zu dem blauen „Master“-Stein hat.
Dieses Feature lädt dazu ein, während dem Betrieb der Lampe die verschiedenen Blöcke möglichst kreativ miteinander zu kombinieren und die Optik an die persönlichen Vorstellungen abzustimmen.
Bei Dunkelheit strahlt das Licht eine emotionale Wärme aus und unterstreicht damit das ansprechende Aussehen des Produkts.

Plug&Play

Kurz-Anleitung zur Installation der Tetris-Lampe

1. Den mitgeliefertem deutschen Stromadapter auf die Steck-Vorrichtung anbringen.
2. Den blauen, rechteckigen Block auf eine ebene Fläche (z.B. Fensterbank) legen oder stellen.
3. Per Stromkabel in die Steckdose einstecken.
4. Den Ein-Schalter an dem blauen Block betätigen.
3. Die restlichen Blöcke nach belieben positionieren.
4. Fertig!

Kaufempfehlung für

+ Geeks

+ Retro-Fans

Ungeeignet für

– Nostalgie Verächter

Fazit: 
Die Tetris-Lampe hat meinen persönlichen Geschmack getroffen und ist ein echtes Must-Have Gadget für jeden Fan der bunten Pixel-Steine.

Vielen Dank an getdigital.de für die Bereitstellung des Testmusters.

Weitere coole Gadgets finden sich auf der Geschenkeseite von getDigital.de.

 

Jetzt die Tetris-Lampe bei getDigital zum Preis von 32,95 Euro kaufen.

 

Daniel Rottinger

reist durch die Open-World von Watch Dogs 2 (Xbox One)
Mein Name ist Daniel und ich bin der Gründer von tech-win.de. Ich freue mich schon jetzt auf deine Kontaktaufnahme.

Neuste Artikel von Daniel Rottinger (alle ansehen)

Tech-Win Produkt Reviews

// //

Schreibe einen Kommentar