29536240375_1eeb76fd86_z

PS4 Pro: Erstes Game mit nativer 4K-Auflösung

Nachdem Sony die aufgebohrte Playstation 4 mit dem Beinamen Pro vorgestellt hat, gab es im Netz heftige Spekulationen zu verfügbaren 4K-Games für die neue Konsole. Mit der Remastered-Ausgabe von The Last of Us scheint nun das erste Spiel mit nativer UHD-Auflösung für die PS4 Pro bestätigt.
Die Verfügbarkeit von nativem 4K bei The Last of Us Remastered wurde im Rahmen eines Videobeitrags von DigitalFoundry erwähnt. Demnach soll Naughty Dog gegenüber einem Redakteur die 4K-Funktion bestätigt haben, die bereits zum Start der PS4 Pro zur Verfügung stehen wird.

So läuft The Last of Us in nativem 4K

Um die volle UHD-Auflösung zu erhalten, müssten Nutzer in den 30-Hz-Modus mit hochauflösenden Shadow-Maps wechseln. Dann würde zwar die Bildwiederholrate auf 30 Frames begrenzt, doch das Spiel soll dann natives UHD bieten. Die PS4 Pro mit 1 TB Speicher wird ab 10. November für 399 Euro erhältlich sein.

Hinweis: Im YouTube-Video von DigitalFoundry wird The Last of Us Remastered in 4K-Auflösung ab Minute 12 behandelt.

Daniel Rottinger

reist durch die Open-World von Watch Dogs 2 (Xbox One)
Mein Name ist Daniel und ich bin der Gründer von tech-win.de. Ich freue mich schon jetzt auf deine Kontaktaufnahme.

Neuste Artikel von Daniel Rottinger (alle ansehen)

// //